Gästebuch

Hat Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

Feedback


29 Einträge
Nathalie

Liebe Astrid, lieber Thomi
Wir (2 Familien mit 5Kinder) durften als erste die Ferienwohnung als Ganzes mieten. Wir haben es sehr genossen, ideal für Veloferien! Gute Lage, wunderschöner Garten, Wohnung ideal eingerichtet. Astrid war immer da, mit Tipps oder auch wenn mal etwas gefehlt hat in der Küche! Seetal ist empfehlenswert auch zum Baden, wandern oder auch das Schongiland!
Merci für die Woche!

Nathalie und Company

Ruth Portmann

Hallo zusammen,
es war einfach wunderbar! Ich durfte eure Gastfreundschaft in dem schönen Haus geniessen. Dabei konnte ich noch die coole Liege bauen und am Abend mit euch und meiner Mitstreiterin ein gemütliches Nachtessen einnehmen.
Gerne mal wieder
Ruth

Denise

Liebe Astrid
Wieder daheim in Bonaduz hat uns der Alltag bereits fest im Griff! Gerne denken wir zurück an die schöne Zeit bei euch. Trotz Wetterkapriolen war der Aargau mit der Region Hallwilersee für uns eine tolle Abwechslung. Viel zum Erholungswert und zum Wohlbefinden hast du beigetragen. Das gemütliche Zimmer und der wärmende Ofen machten aus einem Zimmer ein Zuhause. Das schöne Frühstück mit delikatem Müesli war speziell für mich ein Highlight.
Danke herzlichst für alles an dich und Thomi, ich hoffe sehr, dass wir wieder einmal bei euch landen.

Weiterhin alles Gute, Gesundheit und einen schönen Sommer.
Denise und Hans Jürg

Irene & Mario

Nochmals ganz herzlichen Dank für Eure liebe und unkomplizierte Gastfreundschaft. Dass wir sogar in den Genuss eines gemeinsamen Abends gekommen sind und zudem noch extra fein bekocht wurden, war echt grandios. All die Leckereien und vor allem die bereichernden Gespräche haben wir sehr genossen und geschätzt. Abgesehen von der unglaublich stimmigen Ambiente, die quasi von nix zu dopen ist. Ihr bringt alles wunderbar und mit viel Herz auf den Punkt.

Mit lieben Grüssen – und wer weiss, bis bald !

Iren & Mario

Ruth

Liebe Astrid, lieber Thomi

Die beiden Tage bei euch in Bettwil waren ganz wunderbar, besser hätten wir es nicht treffen können. Gastgeber mit Herz und Leidenschaft, mit der wunderbaren Begabung für das richtige Mass in allem. Das Haus ist fantastisch, mit so viel Liebe, Kreativität und Geschmack gestaltet.
Ronja nicht minder gastfreundlich, hat Waynes Gesellschaft sehr freundlich und fröhlich akzeptiert. Danke für eure Toleranz gegenüber unserem Lümmel, der sich ganz selbstverständlich bei euch zuhause gefühlt hat und es auch demonstriert hat! Ich glaube, ein wenig Nacherziehung tut unserem Bengel ganz gut, ich werde mich darum kümmern müssen.

Ganz herzlichen Dank und bis hoffentlich bald.
Ruth & Martin

Maria

Wir sind als Gäste gekommen und ein bisschen als Freundinnen gegangen. Vielen Dank Astrid für Deine grosszügige Gastfreundschaft. Wir durften lange im Garten Dog spielen, wir durften an Deinem Tisch sitzen, haben gelacht und einander erzählt und Begegnungen ermöglicht, die ich mir nie hätte träumen lassen. Viel Erfolg weiterhin liebe Astrid.

Keusch Priska

"Manchmal da pflücke ich mich aus dem Alltag und setzte mich mitten ins Paradies. " Bereits zum dritten Mal durfte ich in diesem heimeligen alten Bauernhaus übernachten. Ich geniesse in dieser Oase die Stille, den Naturreichtum und den unkomplizierten wie auch sehr herzlichen Kontakt zu Astrid und Thomi. Ich freue mich schon aufs nächste Mal.
Ganz, ganz liebe Grüsse Priska

Samuel

BnB-Bettwil - This is no ordinary B&B
Was ein Gast Astrid Mock ins Gästebuch schrieb, kann ich im Namen unserer Männergruppe nur unterstreichen: Wir wurden hier während vier Tagen verwöhnt – einmal durch den perfekten Service, dann durch die wunderschön erhaltene und liebevoll restaurierte Liegenschaft – jeder Raum ein Unikat! – dezente Kunst und schöne Blumen, wohin das Auge schaut, beides sehr meditativ angeordnet – aber vor allem auch durch die herzliche Art von Frau Mock. Man meint schon beim ersten Mal, sich schon ewig zu kennen ... trotzdem nie aufdringlich ... jedoch immer da, wenn eine Frage auftaucht. Sei es, dass sie einen passenden Ausflugstipp parat hat, eine Telefonnummer besorgt, oder ihr Mann den Einbau des Eichenbodens schildert, den wir bestaunen, weil er so schön ist wie ein Gedicht ist ... und er erzählt, wie er die Reihenfolge der Bodenbretter ausgesucht hat ... und gleich mit einen Video auf seinem Handy zeigt, wie die langen und breiten Bretter verarbeitet wurden in seiner Schreinermanufaktur.
Jeden Morgen mit Vogelgezwitscher aus dem lauschigen Park (man kann den Garten nicht anders nennen) hinter dem Bauernhaus bei offenem Fenster geweckt zu werden, war ein super Start in den nächsten Tag, der oft am Abend noch mit einem interessanten Schwatz mit Astrid Mock abgeschlossen wurde. Das Wetter war so schön, dass wir den Töggelikasten erst am letzten Abend zu einem Match zwischen den Deutschen und den Schweizern unserer Gruppe benutzten. Alles in allem: unvergessliche Gastfreundschaft, und ich wiederhole, was wir der Betreiberin schon während unseres Aufenthalts (jedoch in schweizer- und hochdeutsch) gesagt haben: this ist not an ordinary B&B!

Hajo

Liebe Frau Mock,
herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme in Ihrem mit Wertschätzung renovierten alten Bauernhaus. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das liebevoll bereitete Frühstück war immer ein guter Start in den Tag. Gerne kommen wir wieder!

J. Lüdi

Liebe Frau Mock, wir haben uns super wohl gefühlt in ihrem schönen Haus. Alles hat gepasst! Nach einem erneuten schönen Spaziergang dem See entlang und der Erfrischung im Wasser kamen wir mit Bus, Zug, Auto oder Velo nicht allzu spät in Zürich oder Lützelflüh an. Mit unseren 3 Ferienkindern Louis & Béla und Eleni genossen wir schliesslich noch das Schwimmen in unserer Badi und 1 Pizza und sanken gegen 20.30 Uhr zufrieden ins Bett.

Bestimmt waren wir nicht das letzte mal in Bettwil.
Liebe Grüsse Johanna und Jürg Lüdi